Elternverein der Volksschule Retz

ZVR: 627249230

Elternverein als Bindeglied zwischen Schule und Familie

Der Verein nimmt die Interessen der Kinder und Eltern wahr. Er sieht sich als kooperativer Partner der Schule und Schulverwaltung. Durch gelebte Schulpartnerschaft kann die Schulgemeinschaft gestärkt und die Innovationskraft der Schule verbessert werden.

Mitglieder des Elternvereins können alle Eltern von Schülerinnen und Schülern der Volksschule Retz werden. Der Mitgliedsbeitrag für ein Schuljahr beträgt € 8,- pro Familie. Der Elternverein der Volksschule Retz ist die Interessensvertretung der Erziehungsberechtigten. Er ist Mitglied im Niederösterreichischen Landesverband der Elternvereine an NÖs Pflichtschulen.

 

Mit der Einzahlung des Mitgliedsbeitrages von € 8,-- pro Jahr sind Sie ein stimmberechtigtes Mitglied des Elternvereins.

 

AUFGABEN DES ELTERNVEREINS  

  • Wahrung der Elternrechte
  • Zusammenarbeit mit Eltern, DirektorIn, Lehrerinnen und Lehrern, um die Unterrichts- und Erziehungsarbeit der Schule zu fördern
  • Verbesserung der Schulausstattung, um den Kindern ein modernes Umfeld zum Lernen zu bieten
  • Unterstützung von Veranstaltungen, die den Vereinszweck fördert
  • Unterstützung der Aktivitäten der Schulgemeinschaft

Unterstützt werden zum Beispiel:

  • Schwimm- und Projekttage der Klassen
  • Theater- und Musical-Aufführungen
  • Bläserklasse
  • Streicherklasse
  • diverse Unterrichtsmaterialien und größere Anschaffungen für die gesamte Schule

Außerdem sind wir noch involviert:

  • Kindermaskenball
  • Schulfest
  • div. Schulveranstaltungen (Bewegungsfest, u. ä.)

Bei uns steht das Kind im Mittelpunkt!

Die Funktionäre des Elternvereins arbeiten ehrenamtlich. Die Aktivitäten werden über die Mitgliedsbeiträge, aus Veranstaltungen und über Beiträge von Sponsoren finanziert. Wir freuen uns über alle engagierten Eltern, die uns bei der Tätigkeit unterstützen. Für Ihre Anliegen und Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Sabrina Wasinger (Obfrau), Dorothea Estermann (Obfrau-Stv.), Birgit Rockenbauer (Kassierin), Karina Hanousek (Kassierin-Stv.), Beate Schauhuber (Schriftführerin), Tanja Nebenführ (Schriftführerin-Stv.), Andreas Bannert (Kassaprüfer), Lukas Stern (Kassaprüfer-Stv.), Bettina Bannert, Gerald Bauer, Petra Elmer, Manuela Hebenstreit, Bernadette Hofer, Nicole Stern, Caroline Streithofer, Gerhard Streithofer, Julia Thal, Mathias Übl